Buch der Woche

Am Ende bleiben die Zedern

Jarawan, Pierre   "Am Ende bleiben die Zedern"

978-3-492-31199-1

PIPER

 

 

"Alle Söhne lieben ihre Väter. Aber ich habe meinen verehrt. Weil er mich mitnahm in die Wunderwelt seiner Geschichten"

 

Samir ist auf einer Reise, die Gegenwart und Vergangenheit verbinden soll: Er will endlich die Wahrheit über seinen Vater erfahren, der die Familie vor zwanzig Jahren ohne eine Nachricht verlassen hat.

 

Mit einem rätselhaften Dia und den Erinnerungen an die Geschichten seines Vaters im Gepäck macht der junge Mann sich in den Libanon auf, das Geheimnis zu lüften. Seine Suche führt ihn durch ein noch immer gespaltenes Land, und schon bald scheint Samir nicht mehr nur den Spuren des Vaters zu folgen …                                              Klappentext    

*************************************************

Pierre Jarawan wurde 1985 als Sohn eines libanesischen Vaters und einer deutschen Mutter in Amman, Jordanien, geboren, nachdem diese vor dem Bürgerkrieg geflohen waren. Im Alter von drei Jahren kam er mit seiner Familie nach Deutschland. 2012 wurde er Internationaler Deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Sein Romandebüt »Am Ende bleiben die Zedern« (2016), für das er Auszeichnungen und Preise erhielt, war ein Sensationserfolg und ist heute, übersetzt in viele Sprachen, ein internationaler Bestseller.

*******************************************************************************

Berg der Legenden

Archer, Jeffrey   "Berg der Legenden"

ISBN 978-3-596-70323-4

FISCHER Taschenbuch

 

Der Kampf um den Mount Everest - Abenteuer pur

 

1924 brechen die besten Bergsteiger Grossbritanniens zur bislang ge-wagtesten Expedition auf: Dieses Mal wollen sie den Gipfel des Mount Everest bezwingen.

 

Einer von ihnen ist George Mallory. Doch schliesslich, nur kurz vor seinem Ziel, verschwindet er für immer im Nebel. Hat er den Gipfel erreicht? Ist er der eigentliche Erstbesteiger des höchsten Berges der Welt? Denn, wenn ja, so müsste tatsächlich die Geschichte umge-schrieben werden…

 

Atemberaubend spannendes Schicksal eines Mannes, der den Tod in Kauf nimmt, um sich seinen Lebenstraum zu erfüllen.            Klappentext

 

 

*******************************************************************************

Das Meer in Gold und Grau

 

Peters, Veronika   "Das Meer in Gold und Grau"

ISBN 978-3-442-46789-1

GOLDMANN

 

Eine junge Frau auf der Reise - Eine alte Frau, die nicht mehr viel Zeit hat

 

"Jetzt sitze ich hier, beobachte, wie im Südosten Wolkenfelder aufziehen, die Sturm bedeuten können, und frage mich, wie am besten von Ruth zu erzählen ist. Ich werde ihr nicht gerecht werden.

 

Sie war meine alte Tante, eine, die mir einen Ort gegeben hat und Men-schen, bei denen ich eine Zeitlang sein konnte.

Sie hat eine Spur hinterlassen, von der ich gerne einen Gipsabdruck hätte. So ist das."

 

Eine Begegnung, die ungeahnte Türen öffnet.

                                                                                                                               Klappentext

 

 

*******************************************************************************

Das Seelenleben der Tiere

Wohlleben, Peter   "Das Seelenleben der Tiere"

ISBN 978-3-453-28082-3

LUDWIG

 

Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten

 

Fürsorgliche Eichhörnchen, treu liebende Kolkraben, mitfühlende Wald-mäuse und trauernde Hirschkühe - sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind?

Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Anhand neue-ster wissenschaftlicher Erkenntnisse und anschaulicher Geschichten nimmt er uns mit in eine kaum ergründete Welt: die komplexen Verhal-tensweisen der Tiere im Wald und auf dem Hof, ihr emotionales und bewusstes Leben.

 

Faszinierend, erhellend, bisweilen unglaublich                        Klappentext

 

Zur Zeit im Kino Peter Wohllebens Dokumentarfilm "Das geheime Leben der Bäume"

 

*******************************************************************************

Löwenzahnkind

 

Bengtsdotter, Lina   "Löwenzahnkind"

ISBN 978-3-328-10381-3

PENGUIN VERLAG

 

Sie ist Stockholms beste Ermittlerin – doch sie hat Leichen im Keller ...

Gullspång, eine Kleinstadt in Westschweden.

Als in einer heissen Sommernacht die siebzehnjährige Annabelle spurlos verschwindet, ist schnell klar, dass Verstärkung angefordert werden muss. Mit Charlie Lager schickt die Stockholmer Polizei ihre fähigste Ermittlerin – doch was die Kollegen nicht wissen dürfen: Die brillante Kommissarin ist selbst in Gullspång aufgewachsen.

 

Je tiefer Charlie nach der Wahrheit hinter Annabelles Verschwinden gräbt, desto mehr droht das Netz aus Lügen zu reissen, das sie um ihre eigene, dunkle Vergangenheit gesponnen hat. Doch die Zeit drängt –

sie muss Annabelle finden, bevor es für sie beide zu spät ist …

                                                                                                                             Klappentext

 

*******************************************************************************

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Michl, Reinhard - Michels, Tilde   "Es klopft bei Wanja in der Nacht"

ISBN 3-7707-6258-4

Ellermann                                                                              ab 4 Jahren

 

Wanja bringt Wärme in die Winternacht

 

In einer kalten Winternacht bittet ein frierender Hase um Zuflucht. Wenig später folgen ihm ein Fuchs und dann noch ein Bär. Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten.

 

Wanja denkt nach dem Aufwachen zuerst, er habe das alles nur ge-träumt. Bis er die Spuren im Schnee vor der Hütte sieht ...

                                                                                                                       Klappentext

 

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

 

*******************************************************************************

Der Club der Traumtänzer

Izquierdo, Nadreas   "Der Club der Traumtänzer"

ISBN 978-3-8321-6263-4

DUMONT

 

Ein Mistkerl entdeckt sein Herz

 

Gabor Schöning sieht gut aus, ist erfolgreich, und die Frauen liegen ihm zu Füssen: Die Welt ist für ihn wie ein grosser Süsswarenladen. Ausserdem ist Gabor ein Mistkerl. Er schreckt vor nichts zurück, um seine Ziele zu erreichen.

 

Doch dann fährt er mit dem Auto die Direktorin einer Sonderschule an. Und die kennt sich mit Schwererziehbaren wie ihm bestens aus. Als Wiedergutmachung soll Gabor fünf Sonderschülern Tango beibringen.

 

Das Problem ist nur, dass alle Schüler einen IQ unter 85 und eigentlich keinen Bock auf Tanzen haben.

 

Ein berührender Roman über wahre Werte und die Suche nach Glück..

                                                                                                                           Klappentext

*******************************************************************************

Warten auf Bojangles

Bourdeaut, Olivier   "Warten auf Bojangles"

ISBN 978-3-492-05782-0

PIPER

 

Das ist meine wahre Geschichte, richtig herum und falsch herum gelog-en, weil das Leben häufig so ist.

 

Wann immer sie können, tanzen Georges und seine Frau zu Nina Simones "Mr. Bojangles". Ihre Liebe ist schwindelerregend, ein nie endendes Fest. Georges' Frau gibt den Takt vor, sie ist schillernd und extravagant, sie erfindet die schönsten Dinge und hat die verrückte-

sten Ideen. In ihrem Leben soll es nichts geben ausser Freude und Fantasie.

 

Doch eines Tages überspannt sie den Bogen. Und alles, wofür das Paar bislang gelebt hat, steht auf dem Spiel.

 

Traurig und schön zugleich, anmutig und leicht und doch tief berührend - ein Wort - eine Diagnose - eine Therapie?

                                                                                                                              Klappentext

 

*******************************************************************************

Schön hier!

Buberl, Elisa   "Schön hier!"

ISBN 978-3-404-60964-2

BASTEI LÜBBE

 

Dieses Buch bringt deinen Alltag zum Leuchten!

 

Du bist auf der Suche nach den wirklich schönen Dingen des Lebens?

Sie sind viel näher als du denkst und warten nur darauf, von dir ent-deckt zu werden: Schmetterlinge beobachten im März, unter dem Sternenhimmel schlafen im Juni, Pilze sammeln im September, ein Igel-häuschen bauen im Oktober oder auf einem Nachtflohmarkt nach Schätzen stöbern im Dezember.

 

"Schön hier!" präsentiert für jeden Tag des Jahres eine genial einfache Idee zum Geniessen, Erleben und Ausspannen. Und es vermittelt ganz nebenbei viel Wissenswertes über Natur und Tiere und vieles mehr.

 

Steig aufs Fahrrad - und spüre, wie schön das Leben ist.         Klappentext

 

*******************************************************************************

Josef, mach die Musik leiser!

 

König, Kai   Hrsg.    "Josef, mach die Musik leiser!"

ISBN 978-3-8157-5566-2

COPPENRATH

 

Von wegen stille Nacht -

 

Nehmen Sie Weihnachten mit Humor und lachen Sie drauf los!

 

Dazu bieten die amüsanten Texte von Erich Kästner, Wladimir Kaminer, Jess Jochimsen und viele andere, reichlich Anlass.

 

Schmunzeln und Kichern garantiert, ob beim Schmökern zu Hause oder beim Vorlesen in weihnachtlicher Runde.                                           Klappentext

 

Das Schönste an einem Feiertag ist die Aussicht auf einen zweiten.

                                                                                                                                 Jean Paul

 

In diesem Sinne allen eine wunderschöne Weihnachtszeit

 

*******************************************************************************