Buch der Woche

Plätzchen & Stollen

Neuner, Bernd   "Plätzchen & Stollen"

ISBN 978-3-572-08073-1

Bassermann

 

Weihnachtsgrüsse aus der Backstube

 

Draussen fällt der erste Schnee und drinnen verbreiten selbst gebackene Plätzchen ihren verführerischen Duft ...

 

Bernd Neuner, Konditormeister aus Leidenschaft, verrät Ihnen seine besten Weihnachtsrezepte - mit Nuss, Marzipan, Gewürzen und Früch-ten, als Plätzchen, Konfekt, Stollen oder Kuchen - alles in meisterlicher Qualität. Nebenbei erfahren Sie so manchen Profi-Trick, mit dem das eigene Gebäck noch besser gelingt.                                       Klappentext

 

Viel Freude beim Backen und natürlich auch beim Essen  ;-)

 

*******************************************************************************

Noch 24 x schlafen

 

 

Noch 24 x schlafen - Die schönsten Adventsgeschichten

ISBN 978-3-8458-1510-7

arsEdition                                                                                      Grundschulalter

 

Wartezeitverkürzer für den Advent!

 

Von falschen Nikoläusen, tatkräftigen Engeln und leergefressenen Weih-

nachtsbäumen: 24 Geschichten und Gedichte für Kinder laden jeden Abend im Advent zum Vorlesen ein.

 

Die weihnächtlichen Erzählungen von beliebten Autoren versüssen Gross und Klein die Wartezeit auf das sehnsüchtig herbeigewünschte Fest.

So wächst die Vorfreude Tag für Tag - denn mit jeder Geschichte rückt Weihnachten ein kleines Stückchen näher!

                                                                                         Klappentext

 

*******************************************************************************

Mittagsstunde

Hansen, Dörte   "Mittagsstunde"

ISBN 978-3-328-60003-9

PENGUIN VERLAG

 

Die Wolken hängen schwer über dem flachen Land ...

 

Ingwer Feddersen erkennt das Dorf, in dem er aufgewachsen ist, nicht wieder: keine Schule mehr, kein Bäcker, kein Kaufmann. Keine Störche auf dem Dach der Kirche, auf den Feldern keine Kühe, nur noch Mais und Wind. Als wäre eine ganze Welt versunken.

Wann hat dieser Niedergang begonnen? Als die Landvermesser kamen?

Als die Hecken und dann die Vögel verschwanden? Als die Kinder plötz-lich nicht mehr Bauer werden wollten?

 

Aber im Gasthof steht noch immer Sönke Feddersen, de Ole, stur wie ein Findling, hinter seinem Tresen. Und Ingwer, de Jung, vor Jahrzehn-ten weggezogen, kehrt zurück. Er hat in diesem Dorf noch etwas gut-zumachen.

 

Mit grosser Wärme erzählt Dörte Hansen vom Verschwinden einer           bäuerlichen Welt, von Verlust, Abschied und von einem Neubeginn.                                          Klappentext

 

*******************************************************************************

Landart Landschaft Körper

Joller, Kari   "Landart Landschaft Körper"

ISBN 978-3-03800-609-1

AT VERLAG

 

Mit Naturmaterialien geschaffene Kunstwerke

 

An entlegenen, möglichst einsamen und unberührten Orten schafft der Landart-Künstler Kari Joller eindrückliche Objekte aus Naturmaterialien. Sie entstehen aus der lebendigen Begegnung mit der Landschaft, den Elementen, der Witterung, aus dem Spiel zwischen Körper und Seele und der freien, wilden Natur.

Begleitende Tagebuchtexte geben Einblick in das persönliche Erleben und dokumentieren die Auseinandersetzung mit Landschaft, Körper, Seele, Geist und die daraus entstehende Brücke zwischen Innen- und

                                                         Aussenwelt.                                                                        Klappentext

 

                      Ein einzigartiges, poetisches Buch zu Naturerfahrung und Selbsterkenntnis            

                                                              Wer sich für Kari Jollers Arbeiten interessiert : karijoller.ch    

 

*******************************************************************************

Ein dänisches Verbrechen

Gronover, Frida   "Ein dänisches Verbrechen"

ISBN 978-3-548-28967-0

ullstein

 

Der Tod lauert am schönsten Strand Dänemarks

 

Nach dem Tod ihrer Mutter beschliesst Gitte, ihr Leben radikal zu verändern, das Münsterland zu verlassen und nach Marielyst auf der dänischen Insel Falster auszuwandern. Gitte landete nicht zufällig an diesem Ort: Ihr Vater war Däne und ist 20 Jahre zuvor dort verschwunden.

 

Gitte hat eine Anstellung bei einem Bestatter gefunden und hofft auf einen ruhigen Berufsalltag. Doch die Ruhe währt nicht lange: Kurz nach ihrer Ankunft findet Gitte eine Leiche vor der Terrassentür ihres Ferienhäus-chens. Der Tote ist ein junger Grieche, der Gitte schon auf der Fähre aufgefallen ist. Besonders bizarr ist die Tatsache, dass auf seinem Rücken Wikingerrunen eingeritzt sind. Gemeinsam mit dem örtlichen Kommissar, Ole Ansgaard, beginnt Gitte, Nachforschungen anzustellen.

 

Marielyst, jahrelang ausgezeichnet als Ort mit dem schönsten Sandstrand Däne-

                                                                         marks, hat offenbar auch eine dunkle Seite.                                            Klappentext

*************************************************************************************************

Ein Hund fürs Leben

 

Matthews, L.S.   "Ein Hund fürs Leben"

ISBN 978-3-551-55492-5

CARLSEN                                                                      ab 10 Jahren

 

Ein Hund fürs Leben

 

Mouse ist der beste Hund der Welt. Das wissen Tom und sein kleiner Bruder John genau. Aber als Tom schwer krank wird, ist Mouse plötzlich ein „Infektionsrisiko“ und soll abgeschafft werden.

 

John kann es nicht fassen. Sie können Mouse doch nicht einfach weggeben. Da können sie ihn ja gleich mit weggeben! Die Brüder schmieden einen geheimen Plan: Mouse muss bei Onkel David untergebracht werden, bis Tom wieder gesund ist.

Ausgerüstet mit ihren gesamten Ersparnissen und einer Strassenkarte macht sich John auf den Weg quer durch das ganze Land. Zu einem Onkel, den er kaum kennt …                                                                                                    Klappentext

 

********************************************************************************************************************

Unsere Seelen bei Nacht

 

Haruf, Kent   "Unsere Seelen bei Nacht"

ISBN 978-3-257-06986-0

Diogenes

 

"Es geht nicht um Sex. Es geht darum, die Nacht zu überstehen. Zu

reden, zusammen im Bett zu liegen. Die ganze Nacht."

 

Holt, eine Kleinstadt in Colorado. Eines Tages klingelt Addie, eine Witwe von siebzig Jahren, bei ihrem Nachbar Louis, der seit dem Tod seiner Frau ebenfalls allein lebt. Sie macht ihm einen ungewöhnlichen Vor-schlag: Ob er nicht ab und zu bei ihr übernachten möchte?

 

Louis lässt sich darauf ein. Und so liegen sie Nacht für Nacht nebenein-ander und erzählen sich ihre Leben. Doch ihre Beziehung weckt in dem Städtchen Argwohn und Missgunst.

 

Ein berührender Roman über spätes Glück                              Klappentext

 

 

*******************************************************************************

Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

Windrow, Martin   "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank"

ISBN 978-3-492-30788-8

PIPER

 

Eine ganz besondere Liebesgeschichte

 

Mumble war noch ein flauschiges Küken, als Martin Windrow sie bei sich aufnahm. 15 Jahre lang sollten die beiden unzertrennlich bleiben.

 

Anrührend und charmant erzählt der britische Historiker, wie die kleine Eule seinen Alltag auf den Kopf stellt. Er berichtet von ihrer Leidenschaft Schnürsenkel zu jagen, von ihren lausigen Landungen nach waghalsigen Flugmanövern und ihrem grossen Bedürfnis nach Streicheleinheiten.

Amüsiert lässt er die Reaktionen seiner irritierten Mitmenschen Revue passieren, die aber irgendwann akzeptieren: Windrow und Mumble sind Freunde geworden.

 

Die Geschichte einer ungewöhnlichen Beziehung - die uns nebenbei alles über die Biologie und Mythologie der Eulen lehrt.                    Klappentext

 

 

*******************************************************************************

 

Die Erfindung der Flügel

 

Sue Monk Kidd   "Die Erfindung der Flügel"

ISBN 978-3-442-71467-4

btb

 

Die elfjährige Sarah, wohlbehütete Tochter reicher Gutsbesitzer, erhält in Charleston ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk, versehen mit einer violettfarbenen Schleife - die zehnjährige Hetty "Handful", die ihr als Dienstmädchen zur Seite stehen soll.

 

Dass Sarah dem schwarzen Mädchen allerdings das Lesen beibringt, hatten ihre Eltern nicht erwartet. Und dass sowohl Sarah als auch Hetty sich befreien wollen aus den Zwängen ihrer Zeit, natürlich auch nicht. Doch Sarah ahnt: Auf sie wartet eine besondere Aufgabe im Leben.

Obwohl sie eine Frau ist.

Handful ihrerseits sehnt sich nach einem Stück Freiheit. Denn sie weiß aus den märchenhaften Geschichten ihrer Mutter:  

 

Einst haben alle Menschen Flügel gehabt ...

                                                                                        Klappentext

 

*******************************************************************************

Die Wünsche meiner Schwestern

 

Van Allen, Lisa   "Die Wünsche meiner Schwestern"

ISBN 978-3-352-00869-6

RL rütten & loening

 

Woraus ist unser Glück gestrickt?

 

Der Tod ihrer Tante Mariah führt die Schwestern, Aubrey, Bitty und Meggie, nach Jahren der Trennung wieder zusammen und zwingt sie dazu, sich mit dem Vermächtnis ihrer Familie auseinanderzusetzen.

 

Seit langer Zeit hüten die Frauen der Van Rippers das Geheimnis ihrer Magie - und die liegt im Stricken: Sie haben die Gabe, Wünsche wahr werden zu lassen, indem sie diese mit Wolle verweben.

Nur gemeinsam können die drei Schwestern diese Familientradition bewahren, aber allein Aubrey ist dazu gewillt.

Und auch sie beginnt zu zweifeln, als sie sich in Vic verliebt.

 

Doch welche Wünsche machen uns glücklich, wenn sie sich erfüllen?

                                                                                                                             Klappentext

 

*******************************************************************************